Neuigkeiten

25.02.2020   Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser zu Gast in Espelkamp
"Machen Sie weiter!"

Volles Haus im Espelkamper Bürgerhaus: 300 Landwirte waren nun zum Kreisverbandstag des WLV-Kreisverbandes gekommen, um zu hören, was NRW-Landwirtschaftministerin Ursula Heinen-Esser zur Zukunft der Branche und den vielfältigen Herausforderungen zu sagen ...

25.02.2020   CDU Rahden stimmt sich auf die Kommunalwahl ein
Reimers und Koors wollen antreten

Die Kommunalwahl am 13. September wirft ihre Schatten mehr und mehr voraus. Beim CDU-Stadtverband in Rahden ist das nicht anders. Die Christdemokraten um ihre Vorsitzende Bianca Winkelmann trafen sich nun zu einer Stadtverbandsversammlung, um unter anderem diverse Vertr...

13.02.2020   Antrag zum klimaschonenden Wasserstoff
Nordrhein-Westfalen zum Wasserstoffland Nr.1 machen

Im Landtag wurde am Mittwoch über den Antrag der NRW-Koalition debattiert, Wasserstoff als Energieträger der Zukunft zu nutzen. 

06.02.2020   Ortsunion Preußisch Ströhen wählt und stellt Weichen für Kommunalwahl
Winkelmann und Kammeier nominiert
Christian Kammeier (von links) und Bianca Winkelmann wollen für Pr. Ströhen im Rat weiterarbeiten. Zur Nominierung gratuliert haben Friedhelm Borcherding, Guido Peitsmeier, Carsten Borcherding, Detlef Tacke, Gerd Grewe und Bürgermeister Dr. Bert Honsel.

Die CDU-Ortsunion Preußisch Ströhen schickt Bianca Winkelmann und Christian Kammeier ins Rennen für die Kommunalwahl. Nachdem sich die Christdemokraten in Rahdens nördlichster Ortschaft einstimmig für die beiden derzeitigen Ratsvertreter ausges...

04.02.2020   Bianca Winkelmann berichtete von der Arbeit des Landtags
CDU-Mitglieder besuchen den Landtag

Einmal hautnah erleben, wo Ausschüsse tagen, Pressekonferenzen stattfinden und Politik für Nordrhein-Westfalen gemacht wird: Für eine bunt gemischte Gruppe aus CDU-Mitgliedern des Mühlenkreises ging es nun in die Landeshauptstadt Düsseldorf.

30.01.2020   Gemeinsamer Besuch mit Marcel Scharrelmann MdL aus Niedersachsen in der Wissenswerkstatt in Diepholz
Grenzübergreifender Austausch

Zu einem gemeinsamen Austausch haben sich die heimische CDU- Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann und der niedersächsische Landtagsabgeordnete Marcel Scharrelmann getroffen. Ziel ihres Besuchs war die Diepholzer Wissenswerkstatt.

29.01.2020   Traditionelles Grünkohlessen der Nordkreis-CDU
Einstimmung auf das neue Jahr
Dr. Henning Vieker (von links), Anna Katharina Bölling, die drei CDU-Verbandsvorsitzenden Detlef Beckschewe, Bianca Winkelmann MdL, Andreas Weingärtner und Dr. Oliver Vogt.

Was der CSU ihr politischer Aschermittwoch und der FDP das Dreikönigstreffen ist der Nordkreis-CDU ihr traditionelles Grünkohlessen zu Beginn eines jeden Jahres.

27.01.2020   WDR am 24.1.2020
Stellungnahme zur Rundfunkratssitzung

In der Rundfunkratssitzung am 24.01.2020, setzten sich die Mitglieder des Gremiums intensiv mit dem WDR Beitrag „Oma ist eine Umweltsau“ auseinander. Durchaus konträre Sichtweisen wurden in sehr sachlicher Weise ausgetauscht und der Intendant berichtete...

24.01.2020   Frank Rock zur schulpolitischen Bilanz
Gute Politik für gute Bildung

Der Landtag hat am Donnerstag über die schulpolitische Halbzeitbilanz der NRW-Koalition debattiert. Dazu der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Frank Rock: 

24.01.2020   Steigende bürokratische Auflagen belasten Betriebe und Unternehmer
Jedes Weniger an Bürokratie ist ein Mehr an Wettbewerbsfähigkeit

Statistikpflichten zu reduzieren, die Datenerfassung zu digitalisieren und so Mittelstand und Handwerk von Bürokratie zu entlasten, ist Ziel eines Antrags der NRW-Koalition. 

24.01.2020   Die deutsch-französische Freundschaft ist untrennbar mit der europäischen Integration verknüpft
„Deutsch-französische Freundschaft vertiefen und mit Leben füllen"

Der Aachener Vertrag vom 22. Januar 2019, der auf dem Élysée-Vertrag von 1963 aufbaut, ist erneuter Ausdruck der tiefgreifenden Freundschaft. Mit einem gemeinsamen Antrag von CDU, SPD, FDP und Grünen geht vom nordrhein-westfälischen Landtag ein g...

29.12.2019   Offener Brief an den Intendanten des WDR
WDR-Kinderchor

Der WDR Beitrag „Kinderchor“ ist für mich völlig untragbar. Daher habe ich diese Mail an den Intendanten geschickt. Ich erwarte eine Aufarbeitung des Vorfalles im nächsten Rundfunkrat und entsprechende personelle Konsequenzen. 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben