Neuigkeiten

10.07.2014   Gute Nachricht aus Berlin: Kreis, Städte und Gemeinden aus Minden-Lübbecke profitieren von Sofort-Hilfe des Bundes
Verunsicherung aus Düsseldorf - Hilfe aus Berlin
Kirstin Korte MdL

„Gute Nachricht aus Berlin: Im kommenden Jahr erreicht die nächste Stufe der Hilfe des Bundes für die Kommunen auch den Mühlenkreis. 1,6 Mio Euro sind eine wichtige Unterstützung. Gerade zum jetzigen Zeitpunkt, wo die rot-grüne Landesregie...

04.07.2014   Beamtenbesoldungsgesetz: Regierung Kraft kassiert vierte Niederlage vor dem Verfassungsgerichtshof
CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte:
Kirstin Korte MdL

Am Dienstag hat der Landesverfassungsgerichtshof in Münster in seltener Deutlichkeit festgestellt, dass das rot-grüne Besoldungsgesetz gegen die Landesverfassung verstößt. Die festgestellte Verfassungswidrigkeit betrifft Beamtinnen und Beamte bei de...

29.06.2014   Sommerfest der JU Minden-Lübbecke
„Wetter schlecht, Stimmung umso besser!“

Als der Kreisverband der JU Minden-Lübbecke den Termin für sein Sommerfest ausgewählt hatte, war nicht abzusehen, dass es an diesem Tag in dem Maße regnen würde, wie es am 28. Juni der Fall war. Das ungünstige Wetter hielt aber zahlreiche ...

24.06.2014   Danke für 37,50 % bei der Kreistagswahl!
CDU stärkste Kraft im Mühlenkreis!
Kirstin Korte MdL und Kreisvorsitzende der CDU Minden-Lübbecke

Die Minden-Lübbecker Bürgerinnen und Bürger haben am 25. Mai 2014 ein klares Votum abgegeben und die CDU Minden-Lübbecke wieder zur stärksten Fraktion in den Kreistag gewählt.   Als Kreisvorsitzende danke ich allen Wählerinnen u...

16.06.2014   Alter Amtsinhaber bestätigt
Landratsposten fällt in Stichwahl nicht an CDU

Das Ergebnis der Landrats-Stichwahl ist für die Junge Union Minden-Lübbecke kein Grund zur Freude. Die CDU im Mühlenkreis und Hans-Joerg Deichholz konnten die Wähler trotz eines engagierten Wahlkampfs nicht in ausreichendem Maß davon überz...

02.06.2014
Jetzt heißt es im Mühlenkreis "Stichwahl" am 15. Juni 2014!
Hans-Joerg Deichholz

Am 15. Juni Hans-Joerg Deichholz zum Landrat des Mühlenkreises wählen, damit zukünftig im Kreishaus nicht mehr bis zum Stillstand geprüft, sondern mit klarem Kurs entschieden wird!   Danke an alle für den Zuspruch und die tolle Unterst&uu...

26.05.2014   Bilanz und Ausblick aus Sicht der jungen Generationen
Kommunalwahl 2014: Direktmandat als Weg zum Erfolg

Die Kommunalwahlen endeten für sieben JU-Wahlkreiskandidaten in Minden-Lübbecke erfolgreich: Sie durften sich am Wahlabend über den Einzug in Rat oder Kreistag freuen.

23.05.2014   Kreisvorsitzende Kirstin Korte MdL ruft zur Wahl auf
Wahlkampf in entscheidender Phase - Noch 48 Stunden

Wir stehen unmittelbar vor dem 25.Mai, dem großen Wahltag des Jahres! Die letzten 48 Stunden laufen.

17.05.2014   Rot-Grün erschafft bürokratisches Monster / Praktikabler Vorschlag der CDU abgelehnt
Porta Westfalica - Ein perfekter Schildbürgerstreich
Zur Meldung

Bei der Idee bestimmte Straßen vor weiteren Schäden zu schützen, kam die Verwaltung auf eine im Kern gute Idee: Wenn man schwere Fahrzeuge möglichst von diesen Straßen fernhält, werden die Straßen auch weniger beansprucht. So sollt...

17.05.2014   Rot-Grün erschafft bürokratisches Monster / Praktikabler Vorschlag der CDU abgelehnt
Porta Westfalica - Ein perfekter Schildbürgerstreich
Zur Meldung

Bei der Idee bestimmte Straßen vor weiteren Schäden zu schützen, kam die Verwaltung auf eine im Kern gute Idee: Wenn man schwere Fahrzeuge möglichst von diesen Straßen fernhält, werden die Straßen auch weniger beansprucht. So sollt...

13.05.2014   Lebhafte Diskussionsveranstaltung der JU Ostwestfalen-Lippe mit hochkarätigem Podium in Bad Driburg
„EU, wir müssen reden – wo sind unsere Perspektiven?“
In der BackGalerie wurde heiß diskutiert.

In der heißen Phase, zwei Wochen vor den Wahlen zum Europaparlament, konnte die JU Ostwestfalen-Lippe in der BackGalerie in Bad Driburg ein hochkarätiges Podium besetzen und lud unter dem Titel „EU, wir müssen reden – wo sind unsere Perspekti...

10.05.2014   CDU-Fraktion des LWL will zeitnahe Entscheidung beantragen
Die Ampelkoalition lässt das Preußenmuseum im Regen stehen

Die mehrheitliche Vertagung des Übernahmebeschlusses durch den LWL und die Umwandlung der Stiftung Preußen-Museum in eine Stiftung Preußen-Museum Westfalen durch SPD, Grüne und FDP wird von der Kreis CDU und dem CDU-Stadtverband Minden in eine...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben